Eltern

Die Beziehung zu den Eltern wird durch Vertrauen, Annahme des Kindes, fachliche Kompetenz, Transparenz der pädagogischen Konzeption und persönliche Glaubwürdigkeit tragfähig.
Deshalb ist es für uns wichtig, mit Ihnen in unterschiedlichen Formen in Kontakt zu treten, um sich möglichst vielfältig kennenzulernen.

An den Elternabenden,die einmal pro Halbjahr stattfinden, wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über das Gruppengeschehen zu informieren und sich auszutauschen.
In diesem Rahmen werden auch die Elternsprecher gewählt.

Die Elternsprecher beider Gruppen, sowie eine pädagogische Mitarbeiterin und die Kindergartenleitung, bilden den Elternbeirat.
Der Elternbeirat wird zu wesentlichen Prozessen des Kindergartens (z.B. Weiterentwicklung der Konzeption) gehört. Er dient als Gremium, um sich wechselseitig zu informieren und um die geforderte Erziehungspartnerschaft nach SGB VIII zwischen Kindergarten und Eltern mit Leben zu füllen.

Um vertrauliche Informationen auszutauschen oder um über die Entwicklung Ihres Kindes zu sprechen,ist es uns wichtig, mit Ihnen direkt ins Gespräch zu kommen.
Nach Terminabsprache stehen wir gerne für beratende Einzelgespräche zur Verfügung.

An den Elternsprechtagen berichtet Ihnen die Gruppenerzieherin anhand ihrer Entwicklungsdokumentation über die Lernprozesse, die sie bei Ihrem Kind beobachtet hat.

In unserem Kindergarten ist es Tradition, dass Eltern zweimal im Jahr einen Flohmarkt organisieren. Aus dem Erlös beider Flohmärkte wird die jährliche Ausfahrt zum Wildpark Ekholt ermöglicht.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kindergarten Verheißungskirche
Leitung Frau Katja Lieber
Sachsenweg 2
22455 Hamburg
Tel. 040 / 69 60 87 81
verheissung@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr